Navigation und Service

Aktuelles

© Forschungszentrum Jülich / Erhard Zeiss
Besuchergruppe aus Afrika im Forschungszentrum Jülich
Vom 22. März war eine Delegation aus Afrika für eine Woche zu Gast im Forschungszentrum: Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Leiter von Forschungseinrichtungen aus Ghana, Benin, Togo, Nigeria, Niger, Gambia und Namibia Informierten sich über die Jülicher Agrosphären- und Photovoltaikforschung sowie Pflanzenwissenschaften und das Jülich Supercomputing Centre.
Mehr: Besuchergruppe aus Afrika im Forschungszentrum Jülich …

Fokus

© HPSC TerSys


HPSC TerrSys Fall School 2019

Vom 23.-27. September bietet das HPSC TerrSys eine Fall School zum Thema Terrestrial Modelling and High-Performance Scientific Computing an der Universität Bonn an. Der Kurs richtet sich an MasterandInnen, DoktorandInnen sowie PostDocs, die sich für Terrestrial Modelling and High-Performance Scientific Computing interessieren. Mehr: HPSC TerrSys Fall School 2019 …

© hiro/stock.adobe.com

NFDI - Nationale Forschungsdateninfrastruktur

Der Geoverbund ABC/J engagiert sich im Rahmen des Konsortiums NFDI4Earth für den Aufbau einer Nationalen Forschungsdateninfrastruktur im Bereich der Erdsystemwissenschaften. Das Konsortium ist weiterhin offen und lädt alle interessierten Institutionen zur Mitarbeit ein. Mehr: NFDI - Nationale Forschungsdateninfrastruktur …

© Michaela Falkenroth

ABC/J Exkursion in das Sultanat Oman - Blog

Vom 24. Februar bis zum 10. März 2019 tauschten Studierende der Geowissenschaften und Geographie aus Aachen, Bonn und Köln den Hörsaal wieder gegen die Wüste! In ihren Blogbeiträgen beschreibt die Exkursionsteilnehmerin Michaela Falkenroth die Eindrücke und Erlebnisse. Mehr: ABC/J Exkursion in das Sultanat Oman - Blog …

© Forschungszentrum Jülich


Tag der Neugier im FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich öffnet in diesem Jahr wieder seine Tore für einen Tag der Neugier. Am Sonntag, den 7. Juli 2019, erwarten Besucher von 10 bis 17 Uhr ein vielseitiges Programm und interessante Einblicke in die Arbeit der Wissenschaft. Besonders Familien mit Kindern sind herzlich willkommen. Mehr: Tag der Neugier im FZ Jülich …

© Geoverbund ABC/J

Für ein internationales Geowissenschaftsnetzwerk

Die “Scottish Alliance for Geoscience, Environment & Society” (SAGES) ist ein multidisziplinäres Netzwerk und bündelt Kompetenzen in den Bereichen der Geo- und Umweltwissenschaften. 2016 bildeten SAGES und Geoverbund ABC/J eine Partnerschaft zur Kooperation bei bilateralen Forschungsprojekten, der Postgraduiertenausbildung und dem Mitarbeiteraustausch. Mehr: Für ein internationales Geowissenschaftsnetzwerk …

© Trueffelpix/fotolia.com


Unsere Förderangebote

Seed Funding für standortübergreifende Forschungsprojekte, Forschungspreis für NachwuchswissenschaftlerInnen, ABC/J-Exkursion für Studierende, Sommerschulen oder die Bereitstellung von Tagungsutensilien. Die Unterstützungsangebote des Geoverbundes ABC/J für exzellente Rahmenbedingungen in Forschung und akademischer Ausbildung sind vielfältig. Alle Förderangebote im Überblick: Unsere Förderangebote …

© Fabian Stürtz/UniKöln

Studieren im Geoverbund ABC/J

Sie studieren an der RWTH Aachen, der Universität Bonn oder der Universität zu Köln einen geowissenschaftlichen Studiengang und interessieren sich für ein Modul, das an einer der drei Partner-Hochschulen angeboten wird? Kein Problem, denn die Universitäten des Geoverbundes ABC/J verzichten auf den Zweithörerbeitrag! Mehr: Studieren im Geoverbund ABC/J …

© Sergey Nivens/fotolia.com


Was zum Weitersagen?

Sie haben Neuigkeiten, die Sie in der ABC/J-Region bekanntmachen möchten oder eine offene Stelle, die so bald wie möglich besetzt werden soll? Wir unterstützen Sie bei der Verbreitung Ihrer Meldungen und Ausschreibungen oder der Bekanntgabe von Veranstaltungen und Terminen über die Informationskanäle des Geoverbundes ABC/J. Alles was SIE tun müssen: Schreiben Sie uns! Mehr: Was zum Weitersagen? …


Servicemenü