Professurvertretung W2 für Meteorologie

An der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist am Institut für Geowissenschaften, Abteilung Meteorologie, zum 01.10.2024 eine

Professurvertretung W2 für Meteorologie

für 2 Jahre zu besetzen.

Voraussetzung für die Besetzung ist die Habilitation oder eine nachgewiesene Habilitationsäquivalenz auf dem Gebiet der Meteorologie. Es ist wünschenswert, dass sich

die Stelleninhaberin bzw. der Stelleninhaber aktiv an der Forschung der Abteilung Meteorologie und dem Institut für Geowissenschaften beteiligt. Eine angemessene Beteiligung am akademischen Management ist obligatorisch.

Die Professur ist mit 9 SWS in der Lehre im Bachelor-Studiengang Meteorologie und Geophysik und im Master-Studiengang Physics of the Earth and Atmosphere eingebunden. Vorgesehen ist insbesondere die Übernahme von Vorlesungen und Seminaren der Themenfelder Physik und Fluid-/Thermodynamik der Atmosphäre sowie Synoptik und Wetterbesprechung. Sehr gute didaktische Fähigkeiten und Lehrerfahrungen werden vorausgesetzt. Die Lehre erfolgt in deutscher und englischer Sprache, daher sind sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse erforderlich.

Die Einstellungsvoraussetzungen richten sich nach § 36 HG NRW.

Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und verfügt über einen Dual Career-Service. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Forschungsprofil, Angaben zu eingeworbenen Drittmitteln, Lehrportfolio, Publikationsliste, Kopien von Hochschulzeugnissen und -urkunden) können in elektronischer Form (als ein PDF-Dokument) an die Fachgruppe Erdwissenschaften der Math.-Nat. Fakultät der Universität Bonn gesendet werden (E-Mail-Adresse: erdwissenschaften@uni-bonn.de). Bewerbungen können berücksichtigt werden, bis die Stelle besetzt ist.

Letzte Änderung: 05.06.2024